Star Wars Weihnachtskugeln

Dass Christbaumschmuck nicht unbedingt klassisch rot oder goldfarben sein muss, ist klar. Mittlerweile gibt es aber sogar Kugeln, die sich an Fans ganz bestimmter Interessensgebiete richten. Vom Fußballverein bis zur Comic-Figur, die heiß geliebten Logos und Motive zieren jetzt auch zu Weihnachten den Tannenbaum und bringen die Augen echter Fans zum Leuchten. Das gilt auch für Science-Fiction-Liebhaber, denn Darth Vader, Stormtrooper und Co. zieren bereits unzählige Weihnachtskugeln.

Autor*in: Susanne

Aktualisiert:

Empfehlungen

Checkliste Star Wars Weihnachtskugeln und Weihnachtsbaumschmuck

  • Die Hersteller waren in der letzten Zeit ausgesprochen kreativ und haben neben den typischen runden Weihnachtsbaumkugeln mit Schriftzug oder Motiv auch ganz ungewöhnliche Formen auf den Markt gebracht. So gibt es beispielsweise die Helme von Stormtrooper und Darth Vader als Baumschmuck im Mini-Format. Sie sehen verblüffend echt aus und begeistern mit einer besonders detaillierten und coolen Optik. Es geht aber auch deutlich romantischer und nostalgischer: zum Beispiel mit einer Kugel, die Prinzessin Lea und Han Solo innig vertraut unter dem Mistelzweig zeigt. Diese Weihnachtskugel dürfte vor allem weibliche Star Wars Fans ansprechen.
  • Aufgrund der außergewöhnlichen Optik und der aufwendigen Verarbeitung ist Christbaumschmuck der weltbekannten George Lucas Filme teurer als klassische runde und einfarbige Kugeln. Ein sechsteiliges Set kostet nicht selten um 50 Euro, besonders hochwertige Einzelstücke werden teilweise für mehr als 20 Euro angeboten.
  • Farblich präsentiert sich Star Wars Christbaumschmuck fast ausschließlich in Schwarz und Weiß. Es gibt nur wenige Ausnahmen, und wenn, handelt es sich dabei um eher gedeckte oder dunkle Farbtöne. Beim Material handelt es sich meist um Glas oder Kunststoff.
  • Beim Schmücken solltet ihr darauf achten, dass eurer Baum immer ein gewisses weihnachtliches Flair ausstrahlt. Behängt ihr ihn von oben bis unten nur mit Star Wars Kugeln, kann das Ergebnis schnell kitschig oder übertrieben wirken. Am schönsten sieht euer Tannenbaum aus, wenn ihr mit dem Science Fiction Christbaumschmuck einzelne Akzente setzt und zwischendurch immer wieder klassische Kugeln platziert. Wichtig ist dabei, dass alle Farben miteinander harmonieren. Möchtet ihr den Weihnachtsbaum ausschließlich mit Star-Wars-Kugeln schmücken, sollten es überwiegend runde Weihnachtskugeln sein. Die auffallenden Helm-Varianten könnt ihr an einigen Ästen als spannende Hingucker platzieren.

Schöne Weihnachtsdeko für Star Wars Fans

Mit dem außergewöhnlichen Baumschmuck schlagt ihr gleich zwei Fliegen mit einer Klappe: Zum einen holt ihr euch festliche Stimmung ins Haus, zum anderen müsst ihr auch an den Weihnachtstagen nicht auf eure Lieblingshelden verzichten.

Und so mancher „Weihnachtsmuffel“, der mit dem Fest und dem Weihnachtsmann so gar nichts anfangen kann, ist plötzlich total begeistert von seinem Tannenbaum. Wir zeigen euch die schönsten Stars Wars Weihnachtskugeln des Jahres und helfen euch mit unserer Checkliste bei der Auswahl.

Das könnte Dich auch interessieren: